Seminar: Color Tool

Die richtigen Farben easy bestimmen

In diesem Seminar geht es darum, im Handumdrehen - mit Hilfe eines Color-Tools - herauszufinden, welcher Farbtyp die Kundin/der Kunde ist, um schnell und einfach

die richtigen Farben für Makeup und Haare zu erfahren.

Für die professionelle Beratung brauchen Sie:

die entscheidenden Fragen an die Kunden
und fachlichen Background.

Drei Fachleute mit (teilweise) Jahrzehnte langer Praxis in Farb- und Stilberatung sowie Visagistik und Haarpraxis vermitteln Ihnen, wie Sie mit Leichtigkeit und Klarheit ein Vorgespräch führen können, was Ihnen die Herzen und das Vertrauen der Kunden schenkt:

Karin Hunkel (Links) - Autorin von 3 Farbenbüchern und Gründerin der Ganzheitlichen Farbberatung. Gründerin von ANGEL MINERALS.

Marc Motsch (Mitte) - Haut- und Haarpraktiker, Naturfriseur, Visagist, Seminarleiter.

Susanne Nellinger (Rechts) - Ausbildung & Beratung in Farbe & Styling sowie Visagistik. Gründerin von NelSU – Harmoniestyling, Seminarleiterin.

Seminar-Themen:

Karin Hunkel beginnt mit: Theorie der Farbtypen mit ihren Merkmalen (PowerPointPräsentation) sowie Training mit dem „Color-Tool“. Die richtigen Fragen an die Kundin/den Kunden zur Auswahl der richtigen Farben für Makeup und Haarfärbung.

Anschließend vermittelt Susanne Nellinger das „Handling mit farbigen Tüchern“ und dem richtigen Licht sowie die Demonstration der Unterschiede zwischen den Farbtypen.

Als dritte Sequenz leistet Marc Motsch die Übersetzung der Farbtheorie in die richtige Haarfarbe im Zusammenhang mit den optimalen Makeup-Tönen. Handling des Makeups von ANGEL MINERALS als Abrundung eines gelungenen BEAUTY-Settings.

Nächster Termin: Sonntag, 13.11.2022
Beginn: 10.00 Uhr – Abschluss ca. 17.00 Uhr (mit 1 Std. Pause dazwischen). Danach kurze Feedback-Runde.
Kosten: 490,00 + MWSt. = 583,10 € (Frühbucher bis 14.10. minus 10 % Rabatt).
Teilnehmer: 6 - 10 Personen.
Ort: Büro ANGEL MINERALS, Petterweiler Weg 7, 61184 Karben, 06039.9392410
Anmeldung unter:  ANGEL MINERALS, Email: office@angel-minerals.de. Interessenten gelten erst nach Bezahlung der Seminargebühr als Teilnehmer*innen.

Das Seminar ist nicht zu vergleichen mit einer "Ausbildung zum/zur FarbberaterIn", sondern speziell als Weiterbildung für Friseur*innen und Kosmetiker*innen gedacht.