Makeup Tipps

Smokey Eyes with ANGEL MINERALS:

1. Zuerst das ganze Lid leicht mit Deiner Foundation-Farbe einpudern. Dann hält das Augen-Makeup bis zum nächsten morgen.

2. Bereich über der Lidfalte mit Eyeshadow „Greige“ leicht abdunkeln und im Bogen ausfüllen.

3. Basislidschatten auf das bewegliche Lid auftragen. Dafür würde ich eine matte Farbe nehmen, z.B. „Velvet Blue“ oder „Dark Grey“.

4. Das hintere Drittel mit einer dunklen Farbe ausschattieren, z.B. mit „Petrol“, „Bronce“, „Dark Green“, „Indigo“.

5. Lidstrich mit dem Pinsel aufs obere und untere Lid auftragen („Dark Brown“ oder „Black“). Leicht verwischen. Mit dem Pinsel lässt sich das schön verwischen und sieht richtig „smokey“ aus.

6. Wimpern kräftig schwarz tuschen. Fertig ist der umwerfende Smokey-Look.

 



Der Smokey-Look lässt sich aber auch braun/gold schminken. Es muss nicht immer dunkel bis schwarz sein. Siehe das nächste Foto.

Danach Make Up-Foundation auftragen. Lippenkontur und Lippen mit dem gleichen Lipstick ausmalen. Als Letztes Rouge setzen. Das kann ruhig glossy sein. So haben wir einen Glamour-Look kreiert.

 

 

 

Und hier die super trendige "Contouring"-Technik:

Auch das geht mit ANGEL MINERALS. Diese Technik ist sehr gut für Braut-Makeup geeignet und ebenso für ein Abend-Makeup, das lange halten soll.

1. Zuerst eine dunkle Foundation (Neutral 5 oder Foundation Special SummerTan "Dark Brown") auf Wangenhöhlen und an beiden Nasenseiten senkrecht aufpudern. Dann direkt auf die Wangenknochen und auf der Nase (senkrecht) die Foundation "Alabaster" auftragen. Auch etwas davon auf die Kinnspitze, zwischen Nase und Lippen und auf die Stirn.


2. Dann nehmen wir den eigentlichen Idealton (in dem Fall "Neutral 4") der Frau und verwischen damit dunkle und helle Partien im Gesicht mit dem dicken oder mit dem Baby-Kabuki.


3. Danach Augen nach der Technik "Smokey Eyes" schminken.


4. Zum Schluss die Lippen ... Fertig. Das Makeup sieht total natürlich aus.



A Rebell with Angel Minerals


Auch richtig auffälliges Makeup ist mit Angel Minerals möglich:

Hier ist auf das Gesicht die Foundation "Neutral 1" (sehr hell) aufgetragen (geht auch mit "Alabaster") und kein Rouge.
Augenlid und Lippen wurden mit dem Eyeshadow "Electric Blue" und dem Hair Concealer "Copper" gepudert, den man auch als Eyeshadow verwenden kann. Auf den Augen haben wir den Eyeshadow mit einem Aplikator aufgetragen und auf den Lippen in Lipbalm eingerührt und danach mit dem Pinsel "Copper" aufgetragen.


Matte Eyeshadow beim "Schlupflid"

Mit dem Eyeshadow "Dark Grey" haben wir den Lidrand gezeichnet. Über das gesamte Lid - außer dem Brauenbogen - haben wir mit dem Pinsel Eyeshadow "Greige" aufgetragen und dem ganzen danach noch etwas Farbe mit "Petrol" gegeben. Black Mascara ... und fertig.

 



Back to Top