Close filters
Filter by:

Eyeshadow

As eye shadow, highlighter, for your eyebrows or applied wet as eyeliner - no matter how you use our mineral eye shadows, they offer a wide specturm of colors and uses. You can do any look, everything from natural to glamorous - everything is possible. Our mineral eye shadows are very long-lasting, you only need a small amount of the powder. In the category "Mineral Eyes" you can also find a mascara to perfect you eye make up.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... read more »
Close window
Eyeshadow

As eye shadow, highlighter, for your eyebrows or applied wet as eyeliner - no matter how you use our mineral eye shadows, they offer a wide specturm of colors and uses. You can do any look, everything from natural to glamorous - everything is possible. Our mineral eye shadows are very long-lasting, you only need a small amount of the powder. In the category "Mineral Eyes" you can also find a mascara to perfect you eye make up.

Mit der Reduktion von Plastik in der Verpackung auf Aluminium umzusteigen, ist überhaupt keine gute Alternative.

ANGEL MINERALS bei Problemhaut.

Besonders bei sensibler, verletzter, verbrannter und geschädigter Haut bewirkt Mineralpuder wahre Wunder.

Puder in Refill ersetzt Plastikdose.

Die Puder gibt's ab Juni in Refill-Tütchen, die zu 100 % recyclebar sind. Damit leistest Du aktiv einen Beitrag, Plastik zu reduzieren.
Hier kannst Du einfach eine Selbstverpflichtung unterschreiben. Schau, ob es für Dich geht..
Genau hinschauen, woraus dieser Sonnenschutz besteht. Ein hoher LPF ist nicht das wichtigste.

Mineralpuder sind gut verträglich.

Mineral Make Up ist die wirkliche Alternative zu Creme-Make-Up, wenn man dies nicht verträgt und auch, wenn man sich mit Make Up nicht gefällt.

Angel Minerals is Made for Angels

Unsere eigene Marke für Mineral Make Up: ANGEL MINERALS ist 100% vegan und zertifiziert.

Meeresrauschen ist Plastikrausch

In weiten Teilen des Meeres gibt es mittlerweile 6 Mal mehr Plastik als Plankton. Eine Studie in Norwegen sagt, dass 56 % des Meeresmülls aus dem Abrieb von Reifen durchs Autofahren (!) stammen.
So sollte in veganen Kosmetikprodukten auch kein Aluminium enthalten sein, keine Glycerine an 1. - 3. Stelle der Incis oder Nanoparts, die durch die Hautoberfläche dringen.